Informationen Tunnelsanierung Brienzersee (Januar – Oktober 2018)

Information über Nachtlärm

An den unten aufgeführten Daten werden auf der Strecke der zb Zentralbahn AG Bauarbeiten während der Nacht ausgeführt. Leider können wir infolge des regen Zugverkehrs tagsüber nicht alle anstehenden Arbeiten ausführen. Somit sind wir gezwungen, einige Arbeiten während der Nacht zu erledigen. Maschineller Böschungsunterhalt Nächte Mo./Di. 28./29. Ma...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
6 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 21.05.2018 - 01.06.2018

​In den kommenden Nächten konzentrieren sich die Arbeiten im Tunnel Brienz auf die Herstellung der neuen Kabelrohrblöcke. Dabei wird zuerst der bestehende Kabelkanal abgebrochen und ein Voraushub ausgeführt, wobei der Schotter bzw. das Ausbruchsmaterial zwischengelagert und/oder per Mulde auf Bahnwagen verführt wird. Parallel wird im...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
9 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 13.05.2018 - 25.05.2018

In den vergangenen Nächten wurden die Vorbereitungsarbeiten für die Erneuerung der Kabelrohrblöcke, die sich hauptsächlich auf die Entfernung der bestehenden HS-Kabel konzentrierten, abgeschlossen. In Folge dessen wird nun die Herstellung der neuen Kabelrohrblöcke vorgenommen. In der kommenden Woche konzentrieren sich die Arbeiten noch hauptsächlic...
Weiterlesen
  18 Aufrufe
18 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 06.05.2018 - 18.05.2018

In den vergangenen Nächten wurden die  Vorbereitungsarbeiten für die Erneuerung der Kabelrohrblöcke, die sich hauptsächlich auf die Entfernung der bestehenden HS-Kabel konzentrierten, abgeschlossen. In Folge dessen wird nun die Herstellung der neuen Kabelrohrblöcke vorgenommen.  In der kommenden Woche sind keine l...
Weiterlesen
  30 Aufrufe
30 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 29.04.2018 - 11.05.2018

Die Arbeiten im Tunnel Brienz werden weitergeführt. Nachdem in den vergangenen Nächten vor allem Abtrags- und Reinigungsarbeiten ausgeführt worden sind, konzentrieren sich die Arbeiten ab 29.04.2018 auf die Erneuerung der Kabelrohrblöcke.  Als Vorbereitungsarbeit wird die Freischaltung/Erdung der Hochspannungsleitung in der Nach...
Weiterlesen
  41 Aufrufe
41 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 22.04.2018 - 04.05.2018

Die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz werden weitergeführt. Nachdem in den vergangenen Nächten vor allem Abtrags- und Reinigungsarbeiten ausgeführt worden sind, konzentrieren sich die Arbeiten ab 29.04.2018 auf die Erneuerung der Kabelrohrblöcke.  Vorgängig wird der bestehende Kabelkanal abgebrochen und ein Voraushub ausgeführt, ...
Weiterlesen
  39 Aufrufe
39 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 13.04.2018 - 27.04.2018

Hinweis: Infolge kurzfristiger Schleifarbeiten an den Gleisen verkehren in der Nacht Freitag/Samstag, 13./14. April 2018 zwischen Brienz und Interlaken Ost Bahnersatzbusse ab 21.30 Uhr bis Betriebsschluss. Die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz schreiten voran. In nächster Woche sollten gemäss aktueller Planung die Reinigungsarbeiten i...
Weiterlesen
  50 Aufrufe
50 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 08.04.2018 - 20.04.2018

Die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz werden weitergeführt. Nachdem in den vergangenen Nächten vor allem Abtrags- und Reinigungsarbeiten im Tunnelscheitel ausgeführt worden sind, konzentrieren sich die Arbeiten in den kommenden Nächten vor allem auf die Tunnelwände - in der Fachsprache Tunnelparament genannt. In diesem Berei...
Weiterlesen
  71 Aufrufe
71 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 02.04.2018 - 15.04.2018

Der Bauunternehmer beginnt nach Ostern mit den Fräsarbeiten für die Gewölbeentwässerungen (Abschlauchungen, Halbschalen). Im Anschluss wird in zwei Arbeitsgängen die neue Spritzbetonschale aufgetragen. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz gibt einen Überblick über die zu erwartenden Lärmauswirkungen während den kommenden Nächten. ...
Weiterlesen
  73 Aufrufe
73 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 25.03.2018 - 08.04.2018

Die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz laufen auf Hochtouren. Der maschinelle Betonabtrag im Höchstdruckwasserverfahren auf der Bergseite ist fertig. Auf der Seeseite sind die Arbeiten noch im Gang. Der Bauunternehmer ist bemüht, die Lärmbelastung so gering wie möglich zu halten. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz g...
Weiterlesen
  84 Aufrufe
84 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 18.03.2018 - 01.04.2018

Der Bauunternehmer setzt die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz fort. Der maschinelle Betonabtrag im Höchstdruckwasserverfahren ist noch immer in Gang. Der Bauunternehmer ist bemüht, die Lärmbelastung so gering wie möglich zu halten. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz gibt einen Überblick über die zu erwartenden Lär...
Weiterlesen
  99 Aufrufe
99 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 11.03.2018 - 25.03.2018

Der Bauunternehmer setzt die Gewölbeinstandsetzungsarbeiten im Tunnel Brienz fort. Der maschinelle Betonabtrag im Höchstdruckwasserverfahren ist noch immer in Gang. Der Bauunternehmer ist bemüht, die Lärmbelastung so gering wie möglich zu halten. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz gibt einen Überblick über die zu erwartenden Lär...
Weiterlesen
  106 Aufrufe
106 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 04.03.2018 - 18.03.2018

Im Nachtintervall vom Sonntag / Montag 4. / 5. März 2018 beginnt der Bauunternehmer mit der Gewölbeinstandsetzung im Tunnel Brienz. Im ersten Schritt wird der bestehende, schadhafte Spritzbeton im Höchstdruckwasserverfahren abgetragen (HDW-Verfahren). Der Betonabtrag erfolgt maschinell mit bis zu 2500 bar. Es handelt sich um lärmintensive Arbeiten....
Weiterlesen
  162 Aufrufe
162 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 25.02.2018 - 09.03.2018

Die Bohr- und Injektionsarbeiten für die Anker in der Tunnelwand im Tunnel Brienz sind abgeschlossen. Am Lärmschutztunnel auf Portalseite Bahnhof wurde noch eine zusätzliche Lärmdämmung aufgebracht. Die nächsten Arbeiten betreffen vor allem das Tunnelgewölbe, in welchem der bestehende, schadhafte Spritzbeton im Höchstdruckwasserverfahren abgetragen...
Weiterlesen
  196 Aufrufe
196 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 11.02.2018 - 23.02.2018

​Die Bohr- und Injektionsarbeiten für die Anker in der Tunnelwand laufen weiter. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz gibt einen Überblick über die zu erwartenenden Lärmauswirkungen während den kommenden Nächten.
  184 Aufrufe
184 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 04.02.2018 - 16.02.2018

Die Bohr- und Montagearbeiten für die Anker in der Tunnelwand im Tunnel Brienz laufen weiter. Mit den horizontalen Ankern wird auf dem Gewölbemauerwerk ein Stahlprofil (Longarine) fixiert, welches hilft, beim späteren Aushub anfallende Lasten und Kräfte in Tunnellängsrichtung zu verteilen. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel B...
Weiterlesen
  225 Aufrufe
225 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 28.01.2018 - 09.02.2018

Die Bohr- und Montagearbeiten für die Anker im Tunnel Brienz laufen weiter. Nach dem Bohrvorgang werden die metallenen Ankerstangen im Bohrloch mit Zementmörtel verfüllt. Nach dem Erhärten des Mörtels sitzen die Anker fest im Baugrund und Bauwerk und können die sichernde Funktion übernehmen. Dabei wird ca. 50 kg Zement...
Weiterlesen
  231 Aufrufe
231 Aufrufe

Informationsabend Tunnel Brienz am 07.02.2018

Die Zentralbahn lädt alle interessierten Anwohnerinnen und Anwohner zu einem Informationsabend Tunnel Brienz ein. Am 07.02.2018, um 19.00h im Gemeindehaus an der Hauptstrasse 204 (beim Kreisel) in Brienz, wird die Bauherrschaft aus erster Hand über die kommenden, geplanten Baumassnahmen informieren.   PDF Datei herunterladen
  236 Aufrufe
236 Aufrufe

Weitere Nachtarbeiten 21.01.2018 - 02.02.2018

Die Bohrarbeiten im Tunnel Brienz werden weitergeführt. Dabei werden im unteren Bereich des Tunnelgewölbes 2-3m lange Anker gebohrt und versetzt. Diese vorauseilenden Bauhilfsmassnahmen sichern und stabilisieren die Fundation des Tunnels für spätere Aushubarbeiten in der Tunnelsohle. Das aktualisierte Terminprogramm für den Tunnel Brienz ...
Weiterlesen
  261 Aufrufe
261 Aufrufe

Nachtarbeiten 15.01.2018 - 04.02.2018

Es stehen in der kommenden Woche Bohrarbeiten im Portalbereich Seite Bahnhof Brienz an.  Mittels lokalen Schallschutzmassnahmen sind wir bemüht, den Lärm an der Quelle zu minimieren. 
  297 Aufrufe
297 Aufrufe